Kirschmarmelade aus Süßkirschen

Rezept: Kirschmarmelade aus Süßkirschen
0
2
767
Zutaten für
7
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1700 gr.
Süßkirschen, 2000 gr. mit Steinen
4 cl.
Eckes Eldelkirsch
850 gr.
Gelierzucker 2:1
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.07.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kirschmarmelade aus Süßkirschen

Bayerische Essigkirschen
Zwetschgen-Apfel-Aufstrich mit Calvados

ZUBEREITUNG
Kirschmarmelade aus Süßkirschen

1
Die Kirschen waschen und entsteinen. Die Kirschen in einen großen Topf geben und aufkochen.
2
Die Kirschen zerkochen lassen und mit dem Pürierstab zerkleinern. Kleine Fruchtstücke dürfen durchaus übrig bleiben.
3
Zwischendurch die Gläser mit kochendem Wasser ausspülen.
4
Jetzt den Gelierzucker und den Eckes Edelkirsch hinzugeben und aufkochen lassen damit sich der Zucker vollständig auflöst.
5
Jetzt eine Gelierprobe nehmen. Wenn diese o.k. die noch heiße Marmelade in die heißen Gläser füllen. Den Twist off Deckel nun fest zudrehen. Die Marmelade hält so gut 12 Monate.

KOMMENTARE
Kirschmarmelade aus Süßkirschen

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
danke für dein rz, hab es mir mitgenommen da es mir gefällt. glg tine
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Ich liebe Kirschmarmelade, aber dieses Jahr sind in 9 von 10 Kirschen Würmer. Na ja, vielleicht schickst du mir ja ein Glas von deiner marmelade.
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Oh, ich hab vergessen, zu erwähnen, dass die Kirschen aus unserem Garten sind. Vielleicht liegt es ja daran, das wir nicht spritzen und sich daher die Maden bei uns so wohl fühlen. ;-)
Benutzerbild von eagle-Peter
   eagle-Peter
Hallo, ich habe ganz tolle Kirschen gekauft es war nicht eine schlechte Kirsche in den beiden Kartons. Ich habe diese direkt beim Erzeuger gekauft und nicht im Geschäft oder auf dem Markt. Dort werde ich mit Sicherheit nochmals Kirschen kaufen.

Um das Rezept "Kirschmarmelade aus Süßkirschen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung