Medaillons mit Gorgonzola & Nüssen

30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet 500 g
Walnußkerne 50 g
Gorgonzola 100 g
Frühstücksspeck 8 Scheiben
Öl 2 EL
Salz,Pfeffer etwas
klare Brühe 0,125 Liter
Sahne 150 g
Soßenbinder 2 EL
Küchengarn etwas
Gorgonzola evtl. für Soße 100 g

Zubereitung

1.Filet in ca. 8 Medaillons schneiden.Je eine Tasche hineinschneiden.Nüsse grob hacken und mit dem Gorgonzola verkneten.

2.Jedes Medaillon mit 1 TL Käsecreme füllen und mit 1 Speckscheibe umwickeln,festbinden. Im heißen Öl pro Seite 5 Minuten braten mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Filets warm stellen. Bratensatz mit Brühe und Sahne lösen, 3 Minuten einkochen Soße binden und abschmecken. Oder die Soße mit ca.100 g Gorgonzola binden. dazu passen Speckbohnen und Nudeln oder Kroketten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Medaillons mit Gorgonzola & Nüssen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Medaillons mit Gorgonzola & Nüssen“