Marzipanmousse mit Himbeercreme und Schuss

1 Std schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Für die Mousse:
Marzipan 200 gr.
Schlagsahne 500 gr.
Gelatine 4 Bl.
Eier 3 Stk.
Salz 1 Pr
Vanillezucker 1 TL
Zitronensaft etwas
Für die Himbeercreme:
Himbeeren tiefgefroren 300 gr.
Himbeeren frisch 1 Handvoll
Puderzucker 4 EL
Zitronensaft 1 Spritzer
Für den Schuss:
Zartbitterschokolade 250 gr.
Liköre etwas
Zum Anrichten:
Himbeeren frisch etwas

Zubereitung

Für die Mousse:

1.Das Marzipan grob zerkleinern und mit 250 gr. Sahne vorsichtig erhitzen, bis sich das Marzipan aufgelöst hat. Währenddessen die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

2.Die Eier trennen, Eigelbe unter die Marzipanmasse rühren. Die Masse erhitzen, bis sie dicklich wird. Die Gelatine darin auflösen. Die Creme auf Eis stellen und Rühren, bis sie kalt ist.

3.Das Eiweiß mit Salz und restliche Sahne mit Vanillezucker steifschlagen. Beides unter die Creme rühren.

Für die Himbeercreme:

4.Die aufgetauten und die frischen Himbeeren pürieren und mit Zitronensaft und Puderzucker vermengen.

Für den Schuss:

5.Schokolade schmelzen, heiß in eine Pralinenform geben und umdrehen. Zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren mit Likör befüllen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marzipanmousse mit Himbeercreme und Schuss“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marzipanmousse mit Himbeercreme und Schuss“