Orangeneis in der Orangenschale und Eclair

1 Std 30 Min schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Für das Orangeneis:
Orangen 5 Stk.
Joghurt 500 ml
Sahne 150 ml
Zucker 100 gr.
Für das Eclair:
Wasser 250 ml
Butter 50 gr.
Salz 2 Pr
Mehl 150 gr.
Eier 4 Stk.
Backpulver 1 TL
Für das Schokoladenflammeri:
Milch 500 ml
Speisestärke 40 gr.
Zucker 30 gr.
Ei 1 Stk.
Salz 1 Pr
Vanillezucker 1 Pk.
Kakaopulver 3 EL

Zubereitung

Für das Orangeneis:

1.Von 5 Organen einen Deckel abschneiden und mit einem Esslöffel aushöhlen.

2.Fruchtfleisch pressen und Saft auffangen. Orangensaft mit Joghurt, steifgeschlagener Sahne und Zucker zu einer einheitlichen Masse vermischen und durchziehen lassen.

3.Masse für circa 40-60 Minuten in eine Eismaschine geben.

4.Wenn die Eismasse fertig ist in die leeren Orangen füllen und in das Gefrierfach geben.

Für das Eclair:

5.Wasser mit Butter in einem Topf erhitzen bis die es sprudelnd kocht. Vom Herd nehmen und Mehl dazugeben, kräftig rühren bis eine einheitliche Masse entsteht.

6.Kurz abkühlen lassen und Eier zugeben und rühren, bis eine einheitliche Masse entstanden ist.

7.In eine Tüllspritze geben und circa 8 cm lange Eclairs spritzen.

8.Eclairs bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) für 27-30 min backen.

9.Eclairs abkühlen lassen und mit Flammeri füllen.

Für das Schokoladenflammeri:

10.80 ml kalte Milch zum Mischen der Zutaten in eine Schüssel geben. Restliche Milch in einem Topf zum kochen bringen.

11.Kalte Milch mit den restlichen Zutaten vermischen, bis eine glatte Flüssigkeit entstanden ist.

12.Die kalten Zutaten unter ständigem Rühren in die kochende Milch geben, bis der Flammeri die gewünschte Konsistenz hat. Abkühlen lassen und mit einem Tüll in die Eclairs spritzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Orangeneis in der Orangenschale und Eclair“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Orangeneis in der Orangenschale und Eclair“