Gemüse: Steckrübenstroh mit Champignongemüse

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Das Steckrübenstroh
Steckrübe, ganz klein 1 Stück
Kümmel gemahlen 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Prise
Salz 1 Prise
Butter 20 Gramm
Das Champignongemüse
Champignons braun, klein 250 Gramm
Schalotten frisch 2 Stück
Grüne Erbsen TK 100 Gramm
Butter 20 Gramm
Sahne 1 Schuss
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

Das Steckrübenstroh

1.Die Steckrübe - sie war so groß wie eine Orange - schälen, vierteln und durch den Spiralschneider jagen. Mit kochendem Wasser übergießen und ca. 4 Minuten blanchieren. Abgießen, gut abtropfen lassen und mit Kümmel, Salz und Pfeffer verrühren.

2.Die Butter in einer Pfanne bräunen lassen und darin die blanchierten Steckrübenspiralen unter Rühren fertig garen. Eventuell noch einmal mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Das Champignongemüse

3.Die Pilze säubern, eventuell die Haut abziehen und vierteln. Die Schalotten ebenfalls schälen und in Ringe schneiden.

4.Butter in einer Pfanne zerlaufen lassen und darin Pilze, Schalottenringe und Erbsen unter Rühren anbraten. Sobald die Flüssigkeit verdampft ist, mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss die Sahne angießen und nochmals aufkochen lassen.

5.Das Steckrübenstroh zusammen mit dem Champignongemüse auf vorgewärmten Tellern anrichten und eventuell mit etwas Grünem garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse: Steckrübenstroh mit Champignongemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse: Steckrübenstroh mit Champignongemüse“