Zucchinisuppe mit Birne und Gorgonzola

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 200 Gramm
Zucchini 800 Gramm
Zitronensaft 2 EL
Zwiebeln 2 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Gemüsebrühe 1 Liter
Birnen 2 Stück
Gorgonzola 50 Gramm
Creme fraiche 120 Gramm
Salz etwas
Brauner Zucker etwas
Olivenöl etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen und würfeln, Zucchini in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln.

2.Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch andünsten. Zucchinischeiben und Kartoffeln zugeben, ca. 3 Min. mitdünsten, Brühe zugießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Ganze 20 Minuten weich kochen.

3.Birnen halbieren, entkernen, würfeln. Öl in Pfanne erhitzen, braunen Zucker darin schmelzen. Birnenwürfel zugeben, bissfest braten, lauhwarm abkühlen lassen. Gorgonzola zerbröseln und untermischen. Suppe vom Herd, pürieren, Creme fraiche untermischen, abschmecken. Auf Teller anrichten mit Birnen-Gorgonzola

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchinisuppe mit Birne und Gorgonzola“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchinisuppe mit Birne und Gorgonzola“