Röstgemüse-Suppe

Rezept: Röstgemüse-Suppe
Püriertes Röstgemüse mit Estragon -Öl und Garnatapfelkerne ..
1
Püriertes Röstgemüse mit Estragon -Öl und Garnatapfelkerne ..
01:25
1
1480
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Paprikaschote rot
1
Paprikaschote gelb
200 gr.
Möhren
2
Zwiebeln rot
1
Knoblauchzehe
1
Chilischote
1 Bund
Estragon frisch
600 ml
Rapsöl
1 Liter
Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
Kreuzkümmel gemahlen
1
Granatapfel frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.02.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1289 (308)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
34,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Röstgemüse-Suppe

ZUBEREITUNG
Röstgemüse-Suppe

1
Backofen auf 200 Grad vorheizen .Paprikaschoten halbieren ,putzen waschen und vierteln .Möhren schälen und in Stücke schneiden.Zwiebeln und Knoblauch abziehen ,würfeln .Chili entkernen und hacken.Estragon grob hacken. Estragon ,Chili und Rapsöl pürieren .
2
2 El Estragon-Öl mit Gemüse ,Zwiebeln und Knoblauch mischen ,mit Salz,Pfeffer und Kreuzkümmel würzen .Alles auf ein Blech verteilen .Im vorgeheizten Backofen ca.25 Min.rösten .Gemüse aus dem Ofen nehmen ,mit der Gemüsebrühe fein pürieren und leicht aufkochen lassen.Granatapfel halbieren und die Kerne aus der Schale lösen .
3
Röstgemüse-Suppe auf Tellern anrichten ,mit Granatapfelkernen und restlichem Estragon-Öl servieren .

KOMMENTARE
Röstgemüse-Suppe

Benutzerbild von golfvornholz
   golfvornholz
Genau mein Geschmack.Danke dafür. L.G.golfvornholz

Um das Rezept "Röstgemüse-Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung