Brownie mit Cheesecake Topping und Lavendeleis

1 Std 20 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Butter 200 g
Zartbitterschokolade 200 g
Mehl 90 g
Vanillezucker 1 Pk.
Salz 1 Prise
Backpulver 8 g
Eier 4 Stk.
Zucker 240 g
Kakaopulver 3 EL
Cheesecake Topping:
Ei 1 Stk.
Zucker 120 g
Speisestärke 1 EL
Frischkäse 400 g
Lavendeleis:
Zucker 120 g
Salz 1 Prise
Eigelb 3 Stk.
Sahne 200 g
Milch 100 ml
Griechischer Joghurt 250 g
Lavendelblüten getrocknet 3 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1431 (342)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
33,9 g
Fett
20,7 g

Zubereitung

Cheesecake Brownie:

1.Butter mit Schokolade in Wasserbad schmelzen. Mischung abkühlen lassen.

2.Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig schlagen. Mehl, Backpulver, Kakaopulver, Salz dazu sieben. Schokoladen-Butter Mischung hinzufügen und zu homogener Masse verrühren. In eingefettete Backform füllen.

3.Ei, Frischkäse, Speisestärke und Zucker verrühren. Masse auf Brownie verteilen und wellenförmige Bewegungen mit einer Gabel machen, sodass Muster entstehen.

4.Cheesecake Brownie bei 180 C° Ober/Unterhitze 35 Minuten backen.

Lavendeleis:

5.Eigelbe mit Zucker und Prise Salz schaumig schlagen. Hälfte der Sahne mit Milch erwärmen. Zucker-Ei-Mischung langsam hinzugeben und erhitzen bis die Masse dicker wird und kurz bevor die Eier stocken.

6.Abkühlen lassen und den Rest Sahne, Joghurt und Lavendelblüten einrühren. In die Eismaschine stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brownie mit Cheesecake Topping und Lavendeleis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brownie mit Cheesecake Topping und Lavendeleis“