Brownie mit Rafaellocreme

1 Std 10 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Für die Rafaellocreme:
Quark 500 g
Sahne 200 g
Zucker 50 g
Vanillezucker 2 Pk.
Himbeeren tiefgefroren 400 g
Raffaello 1 Pk.
Für den Brownie:
Mehl 150 g
Butter 120 g
Zartbitterschokolade 80 g
Kakaopulver 50 g
Backpulver 1 TL
Zucker 150 g
Vanillezucker 1 Pk.
Milch 150 ml
Eier 2 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
912 (218)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
23,3 g
Fett
10,9 g

Zubereitung

Rafaellocreme:

1.Rafaello mit Kartoffelstampfer zerkleinern. Quark ,Zucker und Vanillinzucker dazugeben und verrühren. Sahne steif schlagen ,unterheben. In einen beliebigen Behälter erst die Himbeeren geben, danach die Creme drüber streichen.

Brownie:

2.Schokolade mit Butter in einem Topf schmelzen. Eier ,Vanillinzucker und Zucker cremig rühren. Milch und Schokomasse dazugeben. Mehl ,Backpulver und Kakao mischen und unter die Schokomasse geben. Bei Ober/Unterhitze 175°C 40 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brownie mit Rafaellocreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brownie mit Rafaellocreme“