Käsefondue: Jalapeno Tex-Mex Style

Rezept: Käsefondue: Jalapeno Tex-Mex Style
würzig pikant
5
würzig pikant
5
304
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
Gruyere
150 g
Appenzeller
200 g
Bergkäse
200 g
Gorgonzola
1 EL
Butter
1 EL
Öl
1 große
Zwiebel
1 Stück
Jalapeño
1 Zehe
Knoblauch
0,5 TL je
Kreuzkümmel und Koriander gemahlen
1 TL
Paprikapulver
1 EL (gestrichen)
Mehl
300 ml
Milch
1 TL
Oregano
etwas
Salz
etwas
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.12.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
213 (51)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
10,9 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Käsefondue: Jalapeno Tex-Mex Style

Überbackene Schweinemedallions
Burger mit Kartoffelecken ala Freak

ZUBEREITUNG
Käsefondue: Jalapeno Tex-Mex Style

1
Zunächst kümmern wir uns um den Käse. Gruyere, Appenzeller und Bergkäse werden geraffelt bzw klein geschnitten und in einer Schüssel beiseite gestellt. Gorgonzola grob durchschneiden. .. Während wir die weiteren Vorbereitungen treffen, kann der Käse temperieren.
2
Die Zwiebel schälen und sehr fein würfeln, in Butter und Öl andünsten.
3
Jalapeno längs vierteln oder sechsteln und in feine Streifchen schneiden, wenn die Zwiebeln Farbe bekommen, die Jalapeno zufügen und 2-3 Minuten mit dünsten.
4
Den Knoblauch schälen, den Strunk entfernen und sehr fein schneiden oder durch die Presse drücken. Mit Zwiebeln und Jalapeno mit dünsten bis der Knoblauch nicht mehr roh riecht.
5
Nun die Gewürze zugeben und kurz Hitze nehmen lassen.
6
Das Mehl einstreuen, unterrühren und ein paar Sekunden unter Rühren anrösten.
7
Nach und nach die Milch zugeben und mit dem Schneebesen verrühren, es sollten keine Klümpchen entstehen.
8
Diese Mischung langsam aufkochen, leicht salzen, Oregano einrühren und dann die Hitze reduzieren.
9
Auf kleiner Flamme portionsweise den zerkleinerten Käse schmelzen lassen, bis sich alles gelöst hat. Am Ende etwas frisch gemahlenen Pfeffer dazu geben.
10
Wir hatten dazu Rosmarinkartoffeln aus dem Ofen und Feldsalat.

KOMMENTARE
Käsefondue: Jalapeno Tex-Mex Style

   Z****r
...wenn wir ein Käsefondue machen dann gibt es jede Menge Gemüse-Sticks dazu...also Kohlrabi Möhren Pilze Kartoffeln und natürlich auch Obst wie Weintrauben Apfelspalten und was immer geht einfach nur ein selbstgebackenes Roggenbrot. Ein wirklich tolles Rezept...und das mit dem Gorgonzola...eine sehr gute Variante die mir sehr gut gefällt.LG Züngler
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Coly-Bree
   Coly-Bree
Vielen Dank, Züngler! Ja, die Möglichkeiten sind vielfältig, was man zu Käsefondue reichen kann.Wir hatten auch schon gedünstetes Gemüse, zB Brokkoli und Blumenkohl, allerdings eignet sich das nicht zum Stippen.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Deine Zutaten finde ich klasse vor allem den Gruyere der hat eine absoluten tollen Geschmack .Ich verstehe nicht das manche das binden mit Mehl nicht gut finden ! Ich nehme deshalb sehr gerne das doppel griffige Mehl das klumpt nicht . Sicher Stärke geht auch , doch Mehl ist gar nicht so verkehrt . Bleibt dennoch jeden selbst überlassen . Ich gestehe doch gleich , bin kein Käse-Fondue Liebhaber , vor allem wenn Weißwein drinnen ist . Toll gemacht , Prima liebe Grüße Schmetterling4
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Coly-Bree
   Coly-Bree
Vielen Dank! .... Dass manche Menschen lieber Stärke verwenden, kann ich mir vorstellen, gerade bei Glutenunverträglichkeit. Und da wir generell keinen Alkohol konsumieren, verwenden wir keinen Weißwein. Der würde bei diesem Rezept auch nicht zu den Gewürzen passen.
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Käsefondue gibt es bei uns auch öfter mal. Allerdings hab ich mit Mehl keine so guten Erfahrungen gemacht. Zum Binden nehme ich daher lieber einen Esslöffel Kartoffelmehl in Milch angerührt, oder wenn nur Erwachsene essen, in Weißwein. Die Idee, Kartoffeln in den Käse zu hängen finde ich aber total spannend, denn nur Weißbrot ist auf die Dauer langweilig.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Coly-Bree
   Coly-Bree
Natürlich kann man auch Stärke verwenden, funktioniert genauso. .. Welche Probleme hattest Du mit Mehl?
Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich liebe solch würzige Käsefondue. Für mich passt alles. LG. Dieter
Benutzerbild von Coly-Bree
   Coly-Bree
Für mich auch. :) .. Danke Dir, Dieter!
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Bei uns gibt es auch Kartoffeln, Baguette, Trauben und Essiggurken zu Käsefondue! Das mit dem Gorgonzola hab ich noch nie gehöhrt! Aber sehr interressant! :-)
Benutzerbild von Coly-Bree
   Coly-Bree
Ich mag Gorgonzola sehr gerne in Soße zu Nudeln oder Gnocchi. Da habe ich ihn beim Fondue auch mal eingebaut, was echt lecker war. Mit der Gewürzmischung harmoniert es meiner Meinung nach sehr gut. .... Wir mögen lieber Kartoffeln als Brot dazu. Essiggurken klingen aber auch sehr spannend.

Um das Rezept "Käsefondue: Jalapeno Tex-Mex Style" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung