Spätzle~Hack~Pfanne

Rezept: Spätzle~Hack~Pfanne
0
00:40
3
381
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Dose
Erbsen und Möhren (groß)
500 g
Spätzle
1 EL
Olivenöl
500 g
gem. Hackfleisch
200 g
Schmand
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.12.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
477 (114)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
20,4 g
Fett
1,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spätzle~Hack~Pfanne

Flachgauer Pfannl
Bunter Resteteller

ZUBEREITUNG
Spätzle~Hack~Pfanne

1
Erbsen und Möhren abtropfen lassen. Spätzle nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen.
2
Öl in einer großen hohen Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch dazugeben und von allen Seiten ca 6 Minuten krümelig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Schmand hinzufügen, unterrühren und aufkochen. Erbsen und Möhren zur Hack~Schmand~Pfanne geben und vermengen. Aufkochen und ca 5 Minuten köcheln lassen.
3
Spätzle abgießen, abtropfen und zur Hackpfanne geben. Unterrühren und alles bei niedriger Hitze ca 6 Minuten ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

KOMMENTARE
Spätzle~Hack~Pfanne

Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Eine schnelle Sache, wenn die Zeit knapp ist. Ansonsten würde ich auch auf Frischgemüse zurück greifen und auch noch ein paar Kräuter zur Würzung dazu geben.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
für mich stimmt alles. Klasse gemacht! LG Petra
Benutzerbild von Test00
   Test00
Hat euch sicher gut geschmeckt. Für mich würde ich TK-Erbsen/Möhrchen der Dosenware vorziehen. Aber da hat ja jeder seine eigenen Vorlieben und Geschmäcker. LG. Dieter

Um das Rezept "Spätzle~Hack~Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung