Ein bisschen von dem und ein Bisschen von dem (Reste)

Rezept: Ein bisschen von dem und ein Bisschen von dem (Reste)
Reis war noch da, ein kleines Stückl Wurst , Wirsing na da geht doch was .
1
Reis war noch da, ein kleines Stückl Wurst , Wirsing na da geht doch was .
00:20
5
119
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stückl
Eier-Paprika- Wurst
1 halbe
Zwiebel frisch
4 kleine Blätter
Wirsing (klein )
1 Zehe
Knoblauch frisch
2 Scheiben von der
Ananas +Saft
1 halben Becher
Süße Sahne
3 Teel.
Curry
Salz , Pfeffer ,,TimutPfeffer"
1 Teel.
Olivenöl kalt gepresst
6 Essl.
Gekochter Reis
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.11.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Ein bisschen von dem und ein Bisschen von dem (Reste)

Kochen Gemüse-Weizen-Pfanne

ZUBEREITUNG
Ein bisschen von dem und ein Bisschen von dem (Reste)

1
Zunächst mal , ich hatte das alles noch über warum weg schmeißen in den Wok geht doch immer etwas rein .
2
Das Stückl Wurst (kann auch andere sein) in kleine Würfel schneiden , dann die Zwiebel halbieren und in dünne Scheiben schneiden , alles in den heißen Wokimmer noch ohne Fett . Dann den in ganz feine Streifen geschnittenen Wirsing (waren ja kleine Blätter ) mit etwas Ananassaft angießen , Den Curry dazu geben durch schwenken ,die klein geschnittenen Ananas Würfel auch noch dazu , das wird eine Kombi,zuletzt den Reis und die Sahne fertig .
3
Abschmecken mit etwas Salz und ich habe da einen tollen Pfeffer entdeckt Er heißt ,,Timut Pfeffer" aus der Mühle . Nepalesischer Sezuchuan Pfeffer .Er hat einen ganz außergewöhnliche Geschmack . Nur mal so am Rande bemerkt , es waren Reste Vielen Dank . PS: Bei den Eiern habe ich mich um entschieden .

KOMMENTARE
Ein bisschen von dem und ein Bisschen von dem (Reste)

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
ja so mach ich das auch, erst gestern kam alles in die Pfanne was an Gemüse übrig war, da hatte mein Mann dann ein gutes Mittagessen, ich mußte ja arbeiten, LG Barbara
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Wahnsinn, was man aus so ein paar Resten noch Leckeres zaubern kann. Wenn du m ir nunnoch sagst, was eine "Eier-Paprika-Wurst" ist, dann bin ich rundum zufrieden. Viele liebe Grüße von Gabi
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
ich finde es immer klasse was man aus Resten immer zaubern kann! Toll gemacht! LG Petra
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
da hast du deine reste prima und schmackhaft verarbeitet...lg irmi
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
das nenn ich denn mal KREATIV Küche......die hat was und eine gute Restewertung ist allemal besser als ein schlecht gekochtes Fast-Food oder Convenience Produkte :):) Mir gefällt es !!! GLG Biggi

Um das Rezept "Ein bisschen von dem und ein Bisschen von dem (Reste)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung