Butter-Mandel-Spekulatius

Rezept: Butter-Mandel-Spekulatius
er darf auf dem bunten Teller nicht fehlen.................
2
er darf auf dem bunten Teller nicht fehlen.................
5
844
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Butter
200 g
Zucker
2
Eier Gr. M
1
Bio-Zitrone-Abrieb
1 Prise
Salz
500 g
Mehl Type 550
100 g
Mandeln geschält, gemahlen
7 g
Spekulatius-Gewürz
1 Msp.
Hirschhornsalz
100 g
Mandelblättchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.11.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Butter-Mandel-Spekulatius

ZUBEREITUNG
Butter-Mandel-Spekulatius

1
Butter und Zucker schaumig rühren. Nacheinander die Eier zufügen und Zitronenabrieb, Gewürz und Salz einrühren. Hirschhornsalz in 2 TL Wasser auflösen. Mehl und Mandeln vermischen und in mehreren Portionen in die Butter-Ei-Masse einkneten. Zum Schluss das aufgelöste Hirschhornsalz zugeben und alles so lange verkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Diesen zu einer Kugel formen, in Klarsichtfolie wickeln und für 1 Std. in den Kühlschrank geben.
2
Teig in mehrere Portionen teilen. Jede zwischen einem großen, längs mittig gefalteten Backpapier zu einer ca. 5 mm dicken Bahn in Breite der Holzwalze oder -Model ausrollen, so hat man eine gerade Längsseite und muss die gegenüberliegende nur noch nach dem Ausmessen der Walze/Model gerade schneiden. Die Länge ergibt sich dann automatisch.
3
Wenn man die erforderlichen Maße hat, das obere Backpapier weg klappen und die Mandelblättchen üppig auf der Teigplatte verteilen. Dann das Papier wieder drüber schlagen, etwas fest streichen und die Platte mit Hilfe des Papiers umdrehen. Nun die Oberfläche leicht bemehlen oder mit Bäckerstärke bepudern und von der oberen Schmalseite beginnend die Walze ansetzen und mit leichtem Druck über den Teig rollen. Mit einzelnen Modeln ebenso verfahren. Wenn alle Motive geprägt sind, die einzelnen Kekse ausschneiden und mit kleinem Abstand mit der Mandelseite nach unten auf das mit Backpapier ausgelegte Blech legen.
4
Ofen auf 180° Umluft vorheizen. Die Backzeit beträgt auf der 2. Schiene von unten 10 - 12 Min. Der Butter-Spekulatius soll nicht bräunen.
5
Die o.a. Personenanzahl bezieht sich auf eine Portion von 65 Stück.

KOMMENTARE
Butter-Mandel-Spekulatius

Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
tolle Weihnachtsbäckerei! LG Petra
Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
Die Anregung nehm ich gerne mit, denn diese Plätzchen habe ich bisher noch nicht gebacken. LG Thomas
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
so einen will ich auch auf meinen teller, ist das dann ok wenn ich dein rz mitnehme? danke ;-) glg tine
Benutzerbild von Schneeweisschen
   Schneeweisschen
Ja wirklich super geworden. LG
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Langsam wirkst du ansteckend mit deinen tollen Plätzchenrezepten. Da kann ich mich ja gar nicht entscheiden, wo ich anfangen soll. Das Spekulatiusrezep hast du klasse beschrieben, dass sogar ich weiß, was gemeint ist. ;-)

Um das Rezept "Butter-Mandel-Spekulatius" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung