Weihnachtsbäckerei-Heidesandplätzchen

1 Std 30 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 250 gr.
Zucker 300 gr.
Meersalz 2 Prisen
Mehl 400 gr.
Kakao 3 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1955 (467)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
62,1 g
Fett
22,3 g

Zubereitung

1.Butter in einer Pfanne leicht bräunen. In eine Schüssel geben und wieder fest werden lassen. Die Butter mit den Quirlen des Handrührers cremig aufschlagen. 250 gr. Zucker und Salz unterrühren.

2.Das Meh nach und nach dazugeben und mit den Knethaken des Handrührers unterkneten. Den krümeligen teig halbieren. Eine Hälfte mit Kakao mischen und mit den Händen nur kurz zu einem glatten Teig verkneten. Den hellen teig ebenfalls mit den Händen verkneten. Hellen und dunklen teig kurz zusammen verkneten, so dass ein grobes Marmormuster entsteht.

3.Teig zu einer Rolle formen ( 6cm Durchmesser). Die Rolle in 4EL Zucker wälzen und abgedeckt für 1 std. kalt stellen.

4.Den Backofen auf 180°C, Umluft 160°C vorheizen. Aus der Rolle etwa 1 cm dicke scheiben schneiden und auf mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Etwa 15-18 min. im Ofen backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtsbäckerei-Heidesandplätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtsbäckerei-Heidesandplätzchen“