eine Butter-Sahnecreme Torte im XXL Format

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
der Totenbodenteig
Eier (Grösse M) 16 Stück
Zucker 200 Gramm
Butter (flüssige) 500 ml.
Mehl 500 Gramm
Stärke 200 Gramm
Backpulver 2 Päckchen
Salz 1/2 Teel.
Vollmilch Schokopallet`s 300 Gramm
Sahne (lauwarm) 250 ml.
die "Sahne-Buttercreme"
Eigelb 8 Stück
Zucker 150 Gramm
Butter flüssig 500 Gramm
Joghurt 10% (Zimmertemperatur) 300 ml.
Vanilleextrakt 1 Essl.
Sahne (lauwarm) 400 ml.
Geschmack für die Creme
Lemon Curd 150 Gramm
für die Moccacreme
gemahlene Moccabohnen 50 Gramm
schwarzen Kampotffeffer gemahlen 1/2 Teel.
die Tortentränke
Cognac 50 cl.
Lemon Erdbeersosse (in meinem KB) 100 ml.
Deko
Fondantblumen etwas
Fondant Cup Cake`s etwas

Zubereitung

Vorwort

1.Diese Torte hat 3 Schokoböden und zwei Vanillebödenetagen. Sie hat eine überdurchschnittliche Grösse (50 cm breit x 35 cm tief x 15 cm hoch). Sie hat ein Gewicht nach Fertigstellung von ca.8,5 KG und kann auch eingefroren werden. Sie kann in 40 Stücke bzw. 80 Stückchen problemlos geschnitten werden. Der Boden ist ein Teig der einem Bisquit ähnelt aber aufgrund der notwendigen Stabilität etwas mehr einem Tortenbodenteig angepasst ist. Die Deko ist aus Rollfondant den ich eingefärbt und bereits am Vortag hergestellt habe. Da ich sie zu einer Geschäftseröffnung als Gastgeschenk hergestellt habe kann ich leider kein Bild vom Anschnitt zeigen..

Zubereitung

2.Sie beginnen mit der Herstellung des Teiges. Ich mache es in der Küchenmaschine. Hierfür werden als erstes die Eier trennen und dann auf mittlere Stufe aufgeschlagen. Jetzt geben sie nacheinander alle weiteren Zutaten (Mehl und Backpulver gesiebt) ausser der Schokopallet`s und der Sahne bei. Mischen den Teig für 10 Minuten auf mittelhoher Stufe bis er schön cremig ist.

3.Legen sie zwei Backbleche mit Backpaier aus und streichen sie von der Teigmasse 1 cm hoch Teig auf das Papier. Die Backbleche in den nicht vorgeheitzten Ofen geben und 25 Minuten bei 170 Grad backen. In dieser Zeit den Restlichen Teig zu einem Schokoteig vervollständigen.

4.Die Schokoladenpallet`s im Wasserbad schmelzen. Die Sahne erhitzen (Lauwarm) und zu der Schokolade geben. Durchrühren und dann unter den Teig mischen. Auf kleinster Stufe in der Küchenmaschine ca. 2 Minuten. Dann die vorbereitete Form geben (ich lege diese mit Backpapier aus und in den Ofen stellen. Die Vanilleböden sind zwischenzeitlich fertig gebacken und werden herausgeholt um kurz abzukühlen. Das Backpapier entfernen.

5.Den Schokoteig 35-40 Minuten backen, dann den Ofen ausschalten und den Teig noch ca. 10 Minuten drinne lassen.

6.Jetzt die Buttercreme rühren. Hierfür werden wieder die aufgeführten Zutaten Zeitgleich in die Küchenmaschine gegeben und ca. 7-10 Minuten cremig gerührt. Ist die Buttercreme zu fest mit Sahne oder Joghurt etwas "ziehen". Erscheint ihene der Buttergehalt zu wenig können sie noch etwas flüssige Butter beigeben.

7.Füllen sie die Creme in drei Portionen ab. Eine bleibt unverändert und dient dem bestreichen der Böden. - in die zweite geben sie Lemon Curd und in die dritte die Zutaten für die Moccavariante. Füllen sie die Hälfte der Moccavarinate in einen Spritzbeutel für die Tortenumrandung später aufzutragen.

8.So jetzt wird nur noch nacheinander (nach Gusto gestapelt. Tränken sie die Vanilleböden mit der Lemonerdbeersosse und die Schokoladenböden nachdem sie diese in 3 Gleiche Teile geteilt haben mit Cognac. Dann die Creme`s abwechselnd auf die Böden verteilen. Auf die Vanillecreme wird der Kampotpfeffer gestreut.

9.Ich habe die Torte mit der Vanillecreme eingestrichen und dann 4 Stunden in den Kühlschrank gestellt.

10.Nach dem Kühlen habe ich sie mit der Moccacreme gleichmässig eingestrichen und letztlich dann nur noch die Deko verteilt. Den Rand der Torte habe ich mit Tupfen aus der Moccacreme eingefasst.

11.Also wer Lust hat....vielleicht ein bisschen kleiner- sie ist sehr lecker !!!

Süsse Grüsse von "Oma Löffel" alias Biggi ♥

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „eine Butter-Sahnecreme Torte im XXL Format“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„eine Butter-Sahnecreme Torte im XXL Format“