Zauberhafter Crêpe-Kuchen

Rezept: Zauberhafter Crêpe-Kuchen
175
02:00
0
954
Zutaten für
6
Personen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für die Crêpes:
12 Stk.
Eier
6 EL
Zucker
420 gr.
Mehl
250 ml
Wasser
1 Liter
Milch
150 gr.
Butter
1 TL
Vanillearoma
40 gr.
Kakaopulver
Öl
Für die Crème:
300 ml
Sahne
Zum Garnieren:
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.11.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
682 (163)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
17,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zauberhafter Crêpe-Kuchen

Vanillequark mit Fruchtturm
Blaubeerquark nach Shayne
Sesam-Bananen

ZUBEREITUNG
Zauberhafter Crêpe-Kuchen

1
Die Eier mit dem Zucker schaumigrühren.
2
Mehl und Wasser unterrühren und die Milch langsam hinzugeben.
3
Die Butter zerlassen und mit dem Vanillearoma unterrühren.
4
Eine Hälfte des Teiges in eine andere Schüssel geben und das Kakaopulver einrühren.
5
Aus beiden Teigen Crêpes backen. Dazu einen mittelgroßen Schöpflöffel eines Teiges in eine beschichtete Pfanne mit etwas Öl geben. Sobald der Teig leicht anbräunt, wenden. Herausnehmen, wenn auch diese Seite anbräunt.
6
Die Sahne steifschlagen.
7
Zum Schichten der Torte Sahne auf einen hellen Crêpe geben, einen dunklen Crêpe daraufgeben, wieder mit Sahne bestreichen und so weiter. Das Schichten mit einem Crêpe abschließen.
8
Mit Puderzucker bestreuen und für 2 Stunden kaltstellen.

KOMMENTARE
Zauberhafter Crêpe-Kuchen

Um das Rezept "Zauberhafter Crêpe-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung