Rouladen mit Aprikosen

1 Std 5 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schalotten frisch 3
Knollensellerie frisch 200 gr.
Porree 1 Stange
Aprikosen getrocknet 100 gr.
Bacon-Scheiben 8
Rosmarin frisch 4 Zweige
Rapsöl 6 EL
Lorbeerblätter 1
Zucker 1 TL
Tomatenmark 1 EL
Rotwein 150 ml
Gemüsebrühe 400 ml
Möhren 300 gr.
Petersilie 0,5 Bund
Soßenbinder dunkel 2 TL
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.1 Schalotte abziehen und in dünne Streifen schneiden .Rosmarinnadeln von den Zweigen abzupfen und fein hacken.Aprikosen grob hacken .

2.Fleischscheiben nebeneinander auf eine Arbeitsplatte legen ,salzen und pfeffern. Mit je 2 Scheiben Bacon belegen .Schalottenstreifen ,die Hälfte des Rosmarin und der Aprikosen mittig darauf geben.Längsseitig darüberklappen ,vom beiden Enden her aufrollen ,mit Rouladenspießen feststecken .Rundum salzen und pfeffern.

3.Knollensellerie schälen und in kleine Stücke schneiden .Porree waschen und in dünne Ringe schneiden .2 Schalotten abziehen und in grobe Würfel schneiden.

4.Rouladen in 2 El Öl in einem Schnellkochtopf (ohne Deckel )rundherum anbraten , herausnehmen .2 El Öl dazugeben Sellerie ,Porree und Schalotten darin anrösten . Lorbeer,1 Tl Zucker ,restlichen Rosmarin und Tomatenmark kurz einkochen lassen.

5.Rouladen hineingeben .Mit ca.400 ml Gemüsebrühe zugießen ,salzen und pfeffern. Den Schnellkochtopf schließen und alles ca.12-15 Min. garen lassen.

6.Möhren schälen und in schräge Stücke schneiden .Petersilie von den Stielen abzupfen und grob hacken .Möhren in 2 El Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze ca.4 Min.andünsten .Mit Salz und 1 Prise Zucker würzen .Rouladen aus den Schnellkochtopf nehmen .

7.Sauce durch ein feines Sieb streichen ,zurück in den Schnellkochtopf geben und mit Soßenbinder binden ,abschmecken .Rouladen und Möhren darin kurz erhitzen . Mit Petersilie bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rouladen mit Aprikosen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rouladen mit Aprikosen“