Pulled Pork mit gelben Kartoffeln und Feldsalat

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pulled Pork:
Barbecue pulled Pork 550 g *) 1 Packung
Schweinebraten, mariniert und gegart etwas
Gelbe Kartoffeln:
kleine, festkochende Kartoffeln / gescchält ca. 500 g 600 g
Salz 1 TL
Kurkuma 1 TL
Felsalat:
Feldsalat 100 g
Dressing:
Joghurt Griechisches Art 150 g 1
heller Reisessig 1 EL
Olivenöl 1 EL
Zucker 1 EL
flüssiger Honig 1 EL
grobes Meersalz ausder Mühle 2 kräftige Prisen
Servieren:
Sahnemeerrettich ( Glas ) 2 EL
Radieschen als Garnitur 2

Zubereitung

Pulled Pork:

1.Den Backofen auf 175 °C vorheizen. Den Schweinebraten aus der Packung/Folie nehmen, in die mitgelieferte Aluschale mit der Bratenflüssigkeit setzen und im vorgeheizten Backofen bei 175 °C ca. 25 – 30 Minuten erhitzen. Aus dem Backofen nehmen, etwas ruhen lassen und mit 2 Gabeln zerreißen.

Gelbe Kartoffeln:

2.Kartoffeln mit einem Sparschäler ( Hier: Spezialschäler von Lurch ! ) schälen, waschen, in Salzwasser ( 1 TL Salz ) mit Kurkuma ( 1 TL ) ca. 20 Minuten kochen und abgießen.

Feldsalat:

3.Feldsalat putzen, waschen und mit einer Salatschleuder trocken schleudern. Dressing:

Dressing:

4.Aus Griechischen Jogurt ( 150 g ), hellen Reisessig ( 1 EL ), Olivenöl ( 1 EL ), Zucker ( 1 EL ), flüssigen Honig ( 1 EL ) und groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) mit einem kleinen Scheebesen ein Dressing anrühren.

Servieren:

5.Das zerrupfte Fleisch ( Pulled Pork ) mit der Bratensauce auf 2 länglichen Platten anrichten. Die Kartoffeln und den Feldsalat, mit dem Dressing beträufelt, zugeben. Sahnemeerrettich ( je 1 EL ) zugeben und mit einem Radieschen garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pulled Pork mit gelben Kartoffeln und Feldsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pulled Pork mit gelben Kartoffeln und Feldsalat“