ZITRONEN HUHN MIT COUSCOUS

Rezept: ZITRONEN HUHN MIT COUSCOUS
2
01:55
0
355
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stk.
Hühnerkeulen
1 Stk.
Zitrone frisch
1 Stk.
Schalotte gewürfelt
1 EL
Ahornsirup
2 EL
Zitronensaft frisch gepresst
2 EL
Olivenöl
20 Stk.
Cocktailtomaten
2 EL
Erdnussöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Couscous
1 Stk.
Schalotte gewürfelt
200 ml
Gemüsebrühe
1 EL
Olivenöl
100 g
Couscous
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.09.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1331 (318)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
18,6 g
Fett
26,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
ZITRONEN HUHN MIT COUSCOUS

ZUBEREITUNG
ZITRONEN HUHN MIT COUSCOUS

1
Für die Marinade Schale der Zitrone, Olivenöl, Schalotte, Ahornsirup, Salz, Pfeffer und Koriandersamen vermischen, die Hühnerkeulen damit marinieren etwa 1 Stunde. Bräter mit Erdnussöl einfetten Hühnerkeulen einlegen und bei 180 Grad 70% Feuchte 30 Minuten dampfgaren. Nach den 30 Minuten die Kirschtomaten zufügen weitere 10 Minuten bei 150 Grad 0% Feuchte fertig braten.
2
Für den Couscous die Suppe aufkochen, gehackte Schalotte und den Couscous zugeben vom Herd nehmen durch rühren quellen lassen. Die Hühnerkeulen mit dem Couscous servieren. TIPP man kann auch Hühnerschnitzel oder Putenschnitzel verwenden.

KOMMENTARE
ZITRONEN HUHN MIT COUSCOUS

Um das Rezept "ZITRONEN HUHN MIT COUSCOUS" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung