GEBRATENE NUDELN MIT GARNELEN UND PAPRIKA

30 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Chinesische Eiernudeln 350 g
Paprika gelb 1 Stk.
Knoblauch gehackt 2 Stk.
Chili frisch 0,5 Stk.
Bambussprossen frisch 100 g
Riesengarnelen 12 Stk.
Olivenöl 6 EL
Eier 4 Stk.
Maizena 1 TL
Sojasauce 6 EL
Koriander frisch 8 EL
Ingwer gehackt 30 g
Salz etwas

Zubereitung

Nudeln kochen und abseihen. Chili, Ingwer, Paprika und Sprossen in Streifenschneiden, Knoblauch klein schneiden. 1EL im Wok erhitzen Garnelen anbraten aus dem Wok nehmen. Paprika, Sprossen, Knoblauch und Ingwer mit 2EL anschwitzen. Nudeln zugeben ebenso die Garnelen mit Sojasoße, 2EL Wasser mit Maizena verrühren und unter die Nudeln mischen kurz durchrühren und servieren. Mit gebratenem Spiegelei servieren. Kcal/ Eiweiß / Fett / Kohlenhydrate

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „GEBRATENE NUDELN MIT GARNELEN UND PAPRIKA“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„GEBRATENE NUDELN MIT GARNELEN UND PAPRIKA“