Hähnchencurry mit Nudeln

Rezept: Hähnchencurry mit Nudeln
Bilder sind hochgeladen
28
Bilder sind hochgeladen
00:25
9
3925
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 Gramm
Bandnudeln
200 Gramm
Hähnchenbrustfilet
1
Möhre
1
Paprikaschote rot
2
Frühlingszwiebeln
2 EL
Pflanzencreme
2 TL
Currypulver
1 EL
Rosinen
200 ml
Kokosmilch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
803 (192)
Eiweiß
10,7 g
Kohlenhydrate
21,0 g
Fett
7,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchencurry mit Nudeln

Penne mit Ricottasoße

ZUBEREITUNG
Hähnchencurry mit Nudeln

1
Nudeln nach Anweisung kochen. Frühlingszwiebeln, Möhren und Paprika in kleine Stücke schneiden. Hähnenfilet in mundgerechte Stücke schneiden.
2
Öl erhitzen. Möhre, Paprika Zwiebeln und Brustfilet im heißem Fett anbraten, mit Currypulver bestäuben und ca. 5 Minuten braten. Mit Kokosmilch ablöschen. Rosinen zugeben und weitere 15 Minuten köcheln lassen. Mit den Nudeln servieren.

KOMMENTARE
Hähnchencurry mit Nudeln

Benutzerbild von utchen58
   utchen58
Lecker, das schmeckt mir auch sehr gut!! VLG Ute
Benutzerbild von Jungegranny
   Jungegranny
Leeeeeecker! 5*****
Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Kenne ich so ähnlich auch - superlecker! 5* Gruß Holger
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Das ist schon verschwunden in meiner Rezeptesammlung,ganz lecker hört sich das an und sieht genauso lecker aus.Ich werd`s ausprobieren.5 * chen gibts dafür.GGLG.Bärbel
Benutzerbild von heinzelfrau
   heinzelfrau
das passt, sehr lecker 5***** für Dich LG Rosa

Um das Rezept "Hähnchencurry mit Nudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung