Joghurt-Stracciatella-Eis mit Erdnuss-Geschmack

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Griechischer Joghurt 10% Fett 400 g
Mascarpone 100 g
Erdnussbutter cremig 50 g
Puderzucker 60 g
Cremefine 19 % 250 ml
Vollmilch 150 ml
Schaum-Küsse 5 große
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Alle Zutaten - bis auf die "Küsse" kräftig verrühren, bis eine glatte, dick-sämige Masse entstanden ist. Dann von den Schaum-Küssen die Waffeln entfernen (nicht entsorgen, sondern später als Eiswaffeln verwenden) und sie zur Masse geben. Dann mit dem Schneebesen erst grob zerquetschen und danach in die Masse einrühren.

2.Bei Verwendung einer Eismaschine die Masse in mehreren Portionen hintereinander zu Eis verarbeiten, in ein Gefäß umfüllen und in den Gefrierschrank geben. Ohne Maschine die Masse in ein größeres, flaches Gefäß umfüllen und es für zunächst 30 - 40 Min. in den Gefrierschrank stellen. Kurz heraus nehmen und den fest gewordenen Rand mit der Masse verrühren. Wieder zurück stellen und den Vorgang so lange und oft wiederholen, bis das Eis die erforderliche Konsistenz erreicht hat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Joghurt-Stracciatella-Eis mit Erdnuss-Geschmack“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Joghurt-Stracciatella-Eis mit Erdnuss-Geschmack“