Zitronen-Sahne-Eis

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eigelb 90 g
Zucker 225 g
Salz 1 Prise
Vollmilch 375 ml
Sahne 300 ml
Zitronensaft frisch gepresst 150 ml

Zubereitung

1.Eigelbe, Zucker und Salz in einer Schüssel weißlich-schaumig aufschlagen. Milch und Sahne in einen Topf geben und auf 40° erwärmen (Thermometer empfohlen oder Fingertest = lauwarm). Anschließend sofort in die Ei-Masse rühren, diese zurück in den Topf gießen und noch einmal auf 80° erhitzen. Es darf nicht kochen. Vom Herd nehmen, abkühlen lassen und erst dann den Zitronensaft einrühren.

2.Bei Verwendung einer Eismaschine die Masse - nach Bedienungsanleitung - in 2 Portionen zu Eis verarbeiten.

3.Ohne Eismaschine die Masse in eine größere aber flache Schale oder Schüssel geben und so in den Gefrierschrank stellen. Wenn sich an der Schüsselwand eine feste Schicht gebildet hat (das kann jeweils 30 - 40 Min. dauern), diese mit Hilfe einer Kelle mit der noch flüssigen Masse verrühren. Anschließend die Schüssel wieder zurück in den Gefrierschrank stellen. Diesen Vorgang muss man dann so lange und so oft wiederholen, bis das Eis seine cremige Konsistenz erreicht hat.

4.Die o.a. Personenanzahl bezieht sich auf eine Eismenge von ca. 1100 ml fertiges Eis.

5.Na dann...........nur noch lecker genießen......;-))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronen-Sahne-Eis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronen-Sahne-Eis“