Ganz einfacher Nudelsalat zu Wiener Würstchen

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln 300 gr.
Essiggurken 1 Glas
Mayonnaise 4 Eßl
Joghurt 2 Eßl
Mais 1 Dose
Salz und Pfeffer eine Prise
Eier Freiland 6 grosse
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
573 (137)
Eiweiß
11,0 g
Kohlenhydrate
4,9 g
Fett
8,2 g

Zubereitung

1.Nudeln al dente kochen bitte. Eier kochen.

2.Essiggurken in kleine Würfel schneiden, und in eine Schüssel geben. Dann den Mais abtropfen lassen, und ebenfalls mit in die Schüssel geben. Die gekochten Eier schälen und klein schneiden.

3.Wenn die Nudeln fertig sind bitte auch zu den anderen Zutaten dazugeben. Mit der Mayonaise nach Bedarf gut durchmischen. Und mit Sal und Pfeffer würzen.

4.So nun kommt die Zeit da Ich Euch sagen muss,die Mayonaise war gekauft. Normalerweise mach ich sie immer selber.Aber mein Göttergatte liebt Pommes mit Mayo und Ketchup.Deshalb hat er sich eine Flasche Mayo gekauft. Falls Ich mal wieder Shoppen gehe. Jetzt hat er sie aber nich gebraucht.Wegschmeissen gibts nicht. Also hab Ich sie in den Nudelsalat gegeben, und mit etwas Joghurt vermischt.

5.Trotz allem war der einfache Nudelsalat toll. Bei uns gab es ein paar Wiener dazu. Einfach aber echt lecker. Wollte die Wiener aufpeppen. Und Ich hatte alles zu Hause.

6.Leíder kam Ich nicht mehr dazu ein Bild mit den Wienern zu machen. Mein Schatz war zu schnell mit essen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ganz einfacher Nudelsalat zu Wiener Würstchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ganz einfacher Nudelsalat zu Wiener Würstchen“