Mailänder Rostbraten

45 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rostbraten zu je 200g 4 Stück
Petersilie etwas
Sardellen (Anchovis) etwas
Olivenöl etwas
Suppe etwas
Makkaroninudeln oder Spätzle etwas

Zubereitung

Die gut geklopften Rostbraten werden gesalzen, gepfeffert und rasch angebraten. Aus der Pfanne genommen und warm gestellt. Die feingehackte Petersilie und die feingehackten Sardellen verröstet man in dem Bratenfett, gießt mit etwas Suppe auf, schüttet die Soße über die Rostbraten und serviert mit Makkaroni oder Spätzle. Dazu passt sehr gut Tomatensalat.

Auch lecker

Kommentare zu „Mailänder Rostbraten“

Rezept bewerten:
4,71 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mailänder Rostbraten“