Kugelrund und kerngesund

Rezept: Kugelrund und kerngesund
Kichererbsensalat
0
Kichererbsensalat
2
483
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Dosen
Kichererbsen, gekocht
2 Schalen
Cocktail-oder Kirschtomaten
200 g
Joghurt
1
Zitrone frisch
1 EL
Noriflocken
0,5 Bd
Petersilie
0,5 Bd
Minze frisch
3 EL
Sesam geröstet
Olivenöl
Meersalz fein
Pfeffer bunt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.07.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
25 (6)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kugelrund und kerngesund

Kaffee-Schalotten

ZUBEREITUNG
Kugelrund und kerngesund

1
Wir wollten grillen und hatten auch Vegetarier zu Gast. Also brauchte ich auch einen Salat, der zu dieser Ernährung passt.
2
Als Erstes die Kichererbsen in ein Sieb geben, abbrausen, abtropfen lassen und beiseite stellen. Zitrone kräftig waschen und dann die Schale fein reiben. Im Anschluss die Zitrone halbieren und auspressen...dabei den Saft auffangen. Da ich keine Noriflöckchen mehr hatte habe ich ein Noriblatt genommen und ca.1 Drittel mit einer Schere in kleine Flocken geschnitten und in eine Schale gegeben.
3
Den Joghurt in eine Schüssel geben und mit den Noriflocken, 4 EL vom Zitronensaft, der Zitronenschale und dem Sesam vermengen und mit Salz abschmecken.
4
Die Tomaten waschen, halbieren (ggf.vierteln), die Petersilie und Minzeblättchen zupfen und sehr fein schneiden.
5
Zum Schluss alles zu den Kichererbsen geben, vermengen, mit Salz und Pfeffer nach Gusto abschmecken und.....genießen. Guten Appetit :-) (Durch die Minze auch sehr erfrischend)

KOMMENTARE
Kugelrund und kerngesund

Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Veganer , oder der gleichen , jeder sollte das essen was er gerne möchte . Ich finde die Zutaten Interessant , zu den Nori- Flocken kann ich nichts sagen da ich sie nicht kenne . Vermute das getrocknete Tang Blätter sein könnten ? Dein Salat wurde von dir sehr fein Abgestimmt , Geschmacklich sicherlich ein Aha wert . lg. Ulla
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Bin zwar Veganerin, aber da ich bei deinem Rezept nur eine Zutat austauschen müsste, gefällt mir dein Salat sehr gut. Die Nori-Flocken machen sich sicher auch gut darin. Werde ich mir für's nächste Mal merken. Schön, dass bei dir auch Veggies auf ihre Kosten kommen :))))) GLG Uschi

Um das Rezept "Kugelrund und kerngesund" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung