Orangen-Käsekuchen mit Schoko-Keksboden

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Boden:
Butterkekse (ich hatte Vollkorn) 200 g
Butter 100 g
Zucker 1 EL
Backkakao 2 gestrichene EL
Zimt 1 TL
Milch 1 EL
Salz 1 Prise
Für die Käsemasse:
griechischer Joghurt 500 g
Zucker 220 g
Salz 1 Prise
Vanilleschote (oder entsprechend Extrakt) 1 Stück
Orangenschale 12 g
Stärke 75 g
Quark (40%) 500 g
Schlagsahne 1 Becher (200g)

Zubereitung

Der Boden:

1.Die Butter entweder in der Mikrowelle oder im Topf langsam schmelzen. Nicht zu lange, sie soll nicht heiß werden. .. Eine 26-28 cm Springform mit Backpapier auslegen und mit ein wenig der verflüssigten Butter den Rand bestreichen.

2.Die Butterkekse in einen Plastikbeutel geben und mithilfe eines Nudelholzes die Kekse zerbröseln. Das muss nicht ganz fein sein, ein paar Stückchen können ruhig bleiben.

3.Alle trockenen Zutaten für den Boden mischen und dann die nassen Zutaten gut unterkneten.

4.Die Masse in der Springform verteilen und andrücken. Zur Seite stellen, bis es wieder gebraucht wird.

5.Das Gitterrost in das untere Drittel des Backofens schieben und diesen auf 160° Ober-/Unterhitze (140° Umluft) vorheizen.

Die Käsemasse:

6.Den Joghurt mit Zucker, Salz, Mark der Vanilleschote (oder entsprechendem Extrakt) und dem Orangenabrieb gut verrühren, bis sich alles gut gelöst hat.

7.Die Stärke sieben und ebenfalls gut untermischen.

8.Den Quark zufügen und gründlich unterarbeiten.

9.Zum Schluss die Sahne einlaufen lassen und gut verrühren, dann das Ganz für 2 Minuten kräftig aufschlagen.

10.Die Käsemasse auf den Keksteig gießen und gleichmäßig verteilen.

11.Die Springform in den Ofen schieben und ca 90 Minuten backen.

12.Danach den Ofen ausschalten und einen Kochlöffel in die Ofentür klemmen. ca 30 Minuten so stehen lassen. Den Käsekuchen heraus holen und mit einem Geschirrtuch (hilft gegen Fliegen) abgedeckt auskühlen lassen.

13.Erst wenn der Käsekuchen fast gänzlich ausgekühlt ist, die Form vorsichtig lösen.

14.Guten Appetit!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Orangen-Käsekuchen mit Schoko-Keksboden“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Orangen-Käsekuchen mit Schoko-Keksboden“