Möhren-Linsen-Suppe mit Mettbällchen

45 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schalotte 1
Knoblauchzehe 1
Möhren 300 gr.
Butter 2 EL
Linsen rot 50 gr.
Salz und Pfeffer etwas
Zucker 1 Prise
Harissa 0,25 TL
Gemüsebrühe 800 ml
Mett 120 gr.
Minze frisch 1 Stiele
Joghurt 100 gr.

Zubereitung

1.Schalotte und Knoblauch in grobe Würfel schneiden .Möhren schälen und in ca.1 cm große Scheiben schneiden .Butter in einem Topf erhitzen .Gemüse und Linsen darin andünsten .Mit Salz und einer Prise Zucker würzen.Brühe zugeben aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca.5 Min.garen.Mit Pfeffer,Salz und Harissa würzen .Suppe mit dem Mixstab fein pürieren .

2.Inzwischen Mett zu ca.2 cm große Bällchen formen .Minzblätter von den Stielen zupfen und in dünne Streifen schneiden .Mettbällchen in die Suppe geben und zugedeckt bei milder Hitze ca.5 Min.garziehen lassen . Möhren -Linsen-Suppe auf Tellern anrichten .Mit Minze bestreuen und mit Joghurt servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Möhren-Linsen-Suppe mit Mettbällchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Möhren-Linsen-Suppe mit Mettbällchen“