Schnelle Pilzpfanne

15 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mie Goreng Nudeln 100 Gramm
Champignons braun 400 Gramm
Zwiebel rot 1 Stück
Tomaten getrocknet in Öl 1 Esslöffel
Oliven grün eingelegt 10 Stück
Gemüsebrühe 0,5 Tasse
Pesto rot 1 Esslöffel
Italienische Kräuter getrocknet 0,25 Teelöffel
Salz, Pfeffer etwas
Öl 2 Esslöffel

Zubereitung

1.2 Pfannen auf den Herd stellen, eine mit Wasser füllen und einen Deckel drauflegen. Pilze abbürsten und in Scheiben, Zwiebeln in Stücke, Oliven und Tomaten kleiner schneiden.

2.Wenig Öl in die Pfanne geben und hoch erhitzen. Die Pilze erst zur Hälfte hinein geben und ab und zu wenden, nach und nach die restlichen dazu geben. Das Wasser in der anderen Pfanne zum kochen bringen.

3.Wenn die Pilze ihr Wasser verloren haben, die Zwiebeln unterrühren und Salzen. Dann die Hitze reduzieren und die Brühe dazu gießen. Alles gut köcheln lassen und die übrigen Zutaten dazu geben.

4.Zwischendurch - wenn das Wasser in der anderen Pfanne kocht - Platte ausschalten und die Nudeln 5 min. darin gar ziehen lassen.

5.Auf dem Teller mit Pfeffer bestreuen.

6.Die Mahlzeit lässt sich schnell zubereiten und hat wenig Kalorien.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnelle Pilzpfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnelle Pilzpfanne“