Hühner Frikasse (Schnellkochtopf)

1 Std 10 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Suppenhuhn / Brathuhn 1
Suppengrün 1 Stk.
Kapern 1 Glas
Ziebeln 3 Stk
Petersilie 1 Bund
Pfeffer etwas
Salz etwas
Paprika edelsüß etwas
Zucker etwas
Zitrone 1
Eier 2

Zubereitung

Das Frikasse - Vorbereitung Huhn

1.Das aufgetaute oder frische Suppenhuhn/Brathähnchen wird gewaschen und mit Pfeffer, Salz und Paprika gewürzt. Das alles läßt man ruhen.

Vorbereitung - Zutaten

2.Das Suppengrün (Möhren, Sellerie und Porree) werden gewaschen, geschält und grobe Stücke geschnitten. Die Petersilie brauchen wir zum Ende des Kochens. (Bild 1)

Jetzt geht es los (Variante Schnellkochtopf)

3.In ca. 2 Liter gesalzenem Wasser wird das Huhn hinein gelegt. Dazu kommen die geschnittenen Gemüsestücke und die 2-3 geschnittenen Zwiebeln. Alles wird jetzt für ca. 20min gekocht. (Bild 2)

Huhn raus

4.Die Kochzeit kann man für Kartoffel schälen etc. nutzen :) Danach wird das durch gegarte Huhn aus dem Topf genommen. (Bild 3)

Gemüse weg

5.Entstanden ist eine satte Hühner-Gemüse-Brühe. Wer das Gemüse nicht mag, kann es gerne aussieben. (Schadet aber garnicht dem Frikasse :) ) (Bild 4)

Fleisch ab

6.Jetzt kann das weiche, gekochte Fleisch von den Knochen abgenommen werden. (Bild 5) Um jetzt zum Frikasse zu kommen, setzen wir eine Mehlschwitze mit Butter und 4 Esslöffel Mehl an. Diese wird mit unserer Hühnerbrühe aufgesetzt. Hier fügen wir das Glas Kapern hinzu. Kurz mal aufköcheln lassen und gewünschte Konsistenz bestimmen. Etwas abgeschmeckt mit Zucker, Salz und Pfeffer haben wir jetzt schon fast unsere Soße. Hier geben wir die 3te fein geschnittene Zwiebel hinzu... (Sämigmacher :) )

Zusammenfügen der Komponenten

7.Jetzt fügen wir unser Hühnerfleisch hinzu. (Bild 6) Alles zusammen etwas aufköcheln lassen. Die 2 gequirlten Eigelb werden im nicht kochenen Frikasse unter gerührt. (Wenn das Frikasse zu heiß sein sollte ....gerinnt das Eigelb...nicht gewünscht ;) ) Das Bund Petersilie vom Start, kann in gewünschtem Maße, zerkleinert in das Frikasse gegeben werden. Voila.... Das Frikasse kann gut mit Petersilien-Kartoffeln und einem kleinen grünen Blattsalat serviert werden. Allerdings läßt sich das Frikasse auch prima mit ein paar Toastscheiben kombinieren. Viel Spaß beim nachkochen....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hühner Frikasse (Schnellkochtopf)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühner Frikasse (Schnellkochtopf)“