Hühnerfrikassee mit Kapern

leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchen 1
Salz etwas
Maggi etwas
Wasser etwas
Mehl 1 EL
Butterschmalz 1 EL
Kapern etwas
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Am Tag vorher Brathuhn im Wasser mit Salz, Maggi und Suppengrün zum Kochen bringen, Ca, 15 min. kochen und dann ausschalten und auf der Platte erkalten lassen, bis die Brühe geliert.

2.Am nächsten Tag das Huhn enthäuten und in kleine Stücke rupfen. Fett in den Topf geben und mit dem Mehl, eine helle Mehlschwitze machen und von der gallertartige Hühnerbrühe dazugeben und eine helle Soße daraus machen. und ca. 20 Min. leicht kochen lassen, damit der Mehlgeschmack weg ist.

3.Das Hühnerfleisch und die Kapern dazugeben und nochmals abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnerfrikassee mit Kapern“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnerfrikassee mit Kapern“