Geschnetzeltes mit Spätzle und Ackersalat

Rezept: Geschnetzeltes mit Spätzle und Ackersalat
Video dazu auf You Tube: Väter ,sind die besseren Köche!
0
Video dazu auf You Tube: Väter ,sind die besseren Köche!
01:00
0
330
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 Gramm
Geflügelfilet
500 Gramm
Champignons
3 Stk.
Eier
250 Gramm
Feldsalat (Rapunzel)
250 Gramm
Spätzelesmehl
1 Stück
Zwiebel
1 Stück
Knoblauchzehe
250 Gramm
Schinkenstreifen,geräuchert
500 ml
Roséwein
1 Stück
Zwiebe rot
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.01.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
213 (51)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
0,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Geschnetzeltes mit Spätzle und Ackersalat

ZUBEREITUNG
Geschnetzeltes mit Spätzle und Ackersalat

1
Schinken,Zwiebel klein schneiden und in Butterschmalz anbraten.Champions dazu geben und auch kurz anbraten. Wein dazu,leicht köcheln lassen.Salzen und Pfeffern.
2
Salatdressing je nach Geschmack zubereiten.Rote Zwiebel und Knoblauch würfeln. Sonnenblumenöl und Essig.Salz und Pfeffer.
3
Spätzleteig zubereiten.Mehl Salz und Prise Muskat und Eier in Schüssel vermengen,und mit Kochlöffel Teig zu bereiten.
4
Fleisch kurz anbraten, in Sosse geben und nur noch leicht köcheln lassen.
5
Spätzle mit Spätzledrücker in kochendes Wasser.
6
Danach alles anrichten.

KOMMENTARE
Geschnetzeltes mit Spätzle und Ackersalat

Um das Rezept "Geschnetzeltes mit Spätzle und Ackersalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung