Geschnetzeltes mit Spätzle und Ackersalat

1 Std leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Geflügelfilet 600 Gramm
Champignons 500 Gramm
Eier 3 Stk.
Feldsalat (Rapunzel) 250 Gramm
Spätzelesmehl 250 Gramm
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Schinkenstreifen,geräuchert 250 Gramm
Roséwein 500 ml
Zwiebe rot 1 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
213 (51)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
0,4 g

Zubereitung

1.Schinken,Zwiebel klein schneiden und in Butterschmalz anbraten.Champions dazu geben und auch kurz anbraten. Wein dazu,leicht köcheln lassen.Salzen und Pfeffern.

2.Salatdressing je nach Geschmack zubereiten.Rote Zwiebel und Knoblauch würfeln. Sonnenblumenöl und Essig.Salz und Pfeffer.

3.Spätzleteig zubereiten.Mehl Salz und Prise Muskat und Eier in Schüssel vermengen,und mit Kochlöffel Teig zu bereiten.

4.Fleisch kurz anbraten, in Sosse geben und nur noch leicht köcheln lassen.

5.Spätzle mit Spätzledrücker in kochendes Wasser.

6.Danach alles anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschnetzeltes mit Spätzle und Ackersalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschnetzeltes mit Spätzle und Ackersalat“