Hähnchen Chole Masala mit Naan Brot

3 Std 20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hühnerbrust 600 g
Tomaten gehackt "Dose" 400 g
Kichererbsen "Dose" 250 g
Sahne 30% Fett 200 g
Zwiebeln 50 g
Knoblauchzehe 1
Ingwer 2 EL
Garam-Masala 3 TL
Chilischote 1
Butterschmalz etwas
Salz etwas
Naan Brot
Weizenmehl 300 g
Milch 130 g
Hefe frisch 10 g
Joghurt 70 g
Butterschmalz 2 EL
Zucker 5 g
Salz 5 g
Marinade Fleisch
Garam-Masala 0,5 TL
Rapsöl 3 EL
Speisestärke 3 TL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
3 Std
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
3 Std 20 Min

Vorbereitung - Naan Brot + Marinade

1.Alle Zutaten in einer Knetmaschine zu einem Teig verarbeiten und 1 Stunde ruhen lassen.

2.Hähnchenbrust in grobe Stücke schneiden, Marinade aus oben genannten Zutaten herstellen. Fleischstücke in der Marinade wenden und 1 Stunde ruhen lassen.

Naan Brot

3.Pfanne erhitzen, während dessen den Teig portionieren und dann Pfannengroß ausrollen mit ein wenig Mehl. In etwas Butterschmalz beidseitig garen. Bei Seite stellen.

Hähnchen Chole Masala

4.Kichererbsen mit Wasser in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. Einen Topf erhitzen,Zwiebel und Knoblauch klein schneiden, in Butterschmalz leicht bräunlich anrösten. Die Kirchererbsen, Tomaten zugeben, würzen Mit Salz und Garam Masala. Sahne zugießen und den frisch geriebenen Ingwer, Chili nach belieben. Mit einem Stabmixer pürieren oder wer es Stückig möchte eben nur kurz.

5.Pfanne erhitzen, Hühnerfleisch darin anbraten. Mit der Sauce übergießen und bei Bedarf noch abschmecken.

6.Servieren zusammen mit dem Naan Brot.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen Chole Masala mit Naan Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen Chole Masala mit Naan Brot“