Gans mit Blaukraut und Knödel

Rezept: Gans mit Blaukraut und Knödel
1
04:00
3
447
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4000 Gramm
Gans Fleisch mit Haut frisch
400 Gramm
Geflügelleber
2 Stück
Eier
1 Bund
Petersilie gehackt
1 Kilogramm
Knödelmasse
1 Glas
Blaukraut
200 Gramm
Brötchen alt
1 Liter
Landwein
2 Stück
Zwiebeln
1 Stück
Suppengemüse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ € €
veröffentlicht am
25.12.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1364 (326)
Eiweiß
15,7 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
28,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Gans mit Blaukraut und Knödel

ZUBEREITUNG
Gans mit Blaukraut und Knödel

1
Sosse ansetzen.
2
Suppengemüse dazu.
3
Füllung zubereiten.
4
Gans füllen und zu damit.
5
In den Ofen,bei 200 Grad 3Stunden Unter und Oberhitze.
6
Knödel und Blaukraut nach belieben zubereiten.
7
Kochen.
8
Guten.

KOMMENTARE
Gans mit Blaukraut und Knödel

Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
....und etwas ungenau beschrieben...
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
..... Knödelmasse, Blaukraut aus dem Glas, Landwein..... Nujaaaaa..... Gewürze, Kräuter?! Etwas spärlich....
Benutzerbild von Test00
   Test00
Danke für dein leckereres Gans Rezept. Die Bilder erklären die Zubereitung prima. Hat sicher alles sehr gut geschmeckt. Wünsche einen schönen 2. Weihnachtstag. Dieter
Benutzerbild von eggensperger
   eggensperger
Hallo Dieter.Danke für die netten Worte.Werde alles noch näher beschreiben,sobald ich Zeit habe.Guten Rutsch.

Um das Rezept "Gans mit Blaukraut und Knödel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung