Chicken Tikka Masala in Mandel-Paprika-Rahm

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
gehobelte Mandeln 50 g
gemahlene Mandeln 100 g
Hähnchenbrust, in Streifen geschnitten 500 g
Schalotten, halbiert und in Streifen geschnitten 2
Olivenöl 6 EL
Chicken Tikka Masala Gewürzmischung 2 EL
Knoblauchzehen, gerieben 2
Spitzpaprika, in Streifen geschnitten 500 g
Gemüsefond 400 ml
Tomatenmark 1 EL
Sahne 100 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Koriander gehackt 1 Bund
Limette, der Saft 1

Zubereitung

1.Die Hähnchenbruststreifen zusammen mit den Schalotten in eine Schale geben. In eine anderen Schale das Olivenöl mit etwas Salz geben, das Chicken Tikka Masala und den geriebenen Knoblauch dazugeben und alles gut vermischen und dann über die Hähnchenbruststreifen geben und alles gut vermengen und mindestens zwei Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Eine Stunde vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen.

2.Die gehobelten Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie braun sind, dann erstmal beiseite stellen.

3.Die Pfanne gut erhitzen und darin das Hähnchenfleisch schön scharf anbraten und nach ca. 1 Minute die Paprika dazugeben und in den letzen 2 Minuten das Tomatenmark und die gemahlenen Mandeln mit dazugeben und unter Wenden mitrösten. Dann mit dem Geflügelfond und der Sahne ablöschen und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Dann mit dem Limettensaft und Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Das Chicken Tikka Masala mit Reis anrichten und mit den gerösteten Mandelhobeln und dem Koriander bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chicken Tikka Masala in Mandel-Paprika-Rahm“

Rezept bewerten:
4,46 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chicken Tikka Masala in Mandel-Paprika-Rahm“