Schweinekrustenbraten auf Prager Art mit Sauce

Rezept: Schweinekrustenbraten auf Prager Art mit Sauce
( 2 Stunden Kochzeit die sich lohnen ! )
( 2 Stunden Kochzeit die sich lohnen ! )
1
484
1
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
2 Kg
Schweinekrustenbraten mit Schwarte ohne Knochen ( Aus der Schulter )
Kümmel ganz
Salz
8
Pimentkörner
700 ml
Wasser
100 ml
dunkles Bier ( Hier: Andechs Doppelbock dunkel)
300 g
Zwiebeln
100 g
Möhren
2 EL
Kochsahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.12.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinekrustenbraten auf Prager Art mit Sauce

ZUBEREITUNG
Schweinekrustenbraten auf Prager Art mit Sauce

1
Die Schwarte vom Schweinekrustenbraten beim Fleischer kreuzweise einschneiden lassen oder zu Hause mit einem Tapetenmesser selber schneiden. Schweinekrustenbraten kalt abwaschen, mit Küchenpapier gründlich trocknen, alles bis auf die Schwarte kräftig salzen und von allen Seiten mit Kümmel einreiben. Den Schweinekrustenbraten mit der Kruste nach unten in den Bratentopf setzen, Wasser ( 300 ml ) und Pimentkörner ( 8 Stück ) dazu geben und im Backofen bei 225 °C ca. 1 Stunde ohne Deckel dazu backen. Sollte dabei zu viel Wasser verdampfen heißes Wasser nach bedarf zugeben. Das entstehende Fett sollte nicht anbrennen/verbrennen. In der Zwischenzeit die Möhren und Zwiebeln schälen und würfeln. Nach 12 Stunde das Fleisch umdrehen, die Zwiebel- und Möhrenwürfel dazu geben und die Schwarte kräftig salzen. Das restliche Wasser ( 400 ml ) dazugeben und alles in einer weiteren Stunde gold-braun braten. Dabei immer mal wieder mit dem Bier bepinseln. Den Braten herausnehmen, ruhen lassen und schneiden. Die Pimentkörner entfernen. Die Bratenflüssigkeit in einen kleinen Topf umfüllen, mit dem Stabmixer pürieren und mit Kochsahne ( 2 EL ) verfeinern. Hier wurde der Schweinekrustenbraten mit Sauce, Weißkraut *) auf böhmische Art und tschechischen Semmelknödel **) serviert. Den Schweinekrustenbraten kann man auch gut, wenn er gründlich abkühlt ist, mit der Brotmaschine als Aufschnitt aufschneiden.
Hinweis:
2

KOMMENTARE
Schweinekrustenbraten auf Prager Art mit Sauce

Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Ich glaube, in deiner Beschreibung hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Ich glaube nicht, dass du das Fleisch erst nach 12 Stunden wieder umdrehst :-)) Einen schönen 2. Advent von Gabi
HILF-
REICH!

Um das Rezept "Schweinekrustenbraten auf Prager Art mit Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.