Glutenfreies Brot

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Reismehl 200 Gramm
Hirse 150 Gramm
Sojamehl 150 Gramm
Amarant 100 Gramm
Weinsteinbackpulve 25 Gramm
Walnüsse 100 Gramm
Salz 1 Esslöffel
Zucker 1 Teelöffel
Mineralwasser lauwarm 700 ml
Brotgewürze
Kümmel 1 kl. Teelöffel
Anis 1 kl. Teelöffel
Fenchel 1 kl. Teelöffel
Koriander 1 kl. Teelöffel

Zubereitung

Vorwort

1.wenn man auf Weizen, Dinkel und Roggen verzichten muß, dann muß man entweder nur von Reiskräckern leben oder selber Brotbacken ... Brotbacken ohne den Glutenkleber von normalem Getreide ist das jedoch eine echte Herausforderung... hab schon vieles ausprobiert, die meisten Brote haben aber einen gewöhnungsbedürftigen Beigeschmack oder sie zerbröseln ... nicht so bei diesem Rezept !!! es schmeckt tatsächlich "fast" wie normales Brot, hat eine schöne knusprige Kruste und es zerfällt nicht in tausend Einzelteile wenn man es schneidet...

Vorbereitung

2.erstmal die Walnüsse in der Moulinex fein mahlen - dann den Amaranth und die Hirse in der Getreidemühle zu feinem Mehl vermahlen ( oder bereits gemahlene Sorten verwenden) - nun die angegebenen Gewürze fein mörsern - das Mineralwasser am Herd kurz lauwarm aufwärmen

Zubereitung

3.alle Mehlsorten in einer großen Schüssel mit dem Backpulver vermischen - die gemörserten Gewürze, die gemahlenen Nüsse, Salz und Zucker untermengen - das lauwarme Mineralwasser zugeben - gut verrühren - es entsteht eine kompakte breiigen Masse

4.die Masse in 2 mit Backpapier ausgekleideten Kastenformen füllen - im vorgeheizten Backrohr bei 200 Grad ca 50 min. backen (wer lieber ein großes Brot möchte, gibt die Masse in 1 Kastenform und verlängert die Backzeit um 10 - 15 min) - in die Bratwanne des Backrohrs zu Beginn der Backzeit einen "Schwall" mit heißem Wasser gießen um Feuchtigkeit im Backrohr zu haben - das Brot nach dem backen zum auskühlen auf ein Gitter setzen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Glutenfreies Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Glutenfreies Brot“