Semmelknödel-Muffins mit Pilz-Rahm

1 Std 35 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schalotte frisch 1
Butter 1 EL
Milch 350 ml
Baguette alt 300 gr.
Petersilie 0,5 Bund
Eier 3
Salz und Pfeffer etwas
Schalotte frisch 1
Knoblauchzehe 1
Kräuterseitlinge 250 gr.
Champignons braun 250 gr.
Butter 2 EL
Rapsöl 1 EL
Gemüsebrühe 250 ml
Schlagsahne 200 gr.
Speisestärke 1 TL
Wasser 1 EL
Salz und Pfeffer etwas
Zitronenschale gerieben etwas
Schnittlauch frisch 0,5 Bund
Pinienkerne länglich 2 EL

Zubereitung

1.Schalotte abziehen und in feine Würfel schneiden.1El Butter in einer Pfanne zerlassen ,Schalotten darin glasig dünsten.Milch in einem Topf erwärmen. Baguette in kleine Würfel schneiden .Petersilienblättchen abzupfen und grob hacken.Baguette mit Petersilie ,Schalotten ,Eigelben ,Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben .Warme Milch darübergießen .Masse ca.20 Min.ruhen lassen.

2.Den Backofen auf 200 Grad (Umluft :180 Grad )vorheizen .Eiweiß steif schlagen , vorsichtig unter die Muffin-Masse heben ,mit Salz und Pfeffer würzen .2 Muffins-Bleche mit 12 Silikonförmchen auslegen und die Muffin-Masse einfüllen . Muffins im heißen Ofen ca.20 Min.backen.

3.Für die Pilz-Rahm -Sauce:Schalotte und Knoblauch abziehen ,fein würfeln bzw.hacken.Pilze putzen ,je nach Größe halbieren oder viertlen .

4.Butter und Öl in einer großen Pfanne erhitzen ,Schalotte und Knoblauch darin andünsten .Alle Pilze zugeben und kräftig anbraten.Mit der Brühe ablöschen und etwas einköcheln lassen.Sahne angießen .Alles 5 Min.köcheln lassen.Mit Salz und Pfeffer und Zitronensschale abschmecken .Nach Belieben mit angerührter Stärke binden.Schnittlauch in Röllchen schneiden .

5.Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten .Mit Semmelködel und Pilz-Rahm auf Teller anrichten und mit Pinienkernen besteut serviert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Semmelknödel-Muffins mit Pilz-Rahm“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Semmelknödel-Muffins mit Pilz-Rahm“