Getränk; Herbstlicher Kürbismus-Smoothie

5 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kürbismus 170 g
Pumpkin Spice Gewürzmischung 1 TL
reines Molkenproteinpulver 2 EL
Wasser oder Milch 150 ml
gefrorene kleine Banane 1 Stk.
Eiswürfel 4 Stk.
gemahlene Braunhirse optional 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die angegebenen Zutaten einfach in der Küchenmaschine zu einem cremigen Shake mixen. Bei der Wasserzugabe kann man zwischen 150 - 200 ml variieren, je nachdem, ob man den Shake lieber dick- oder dünnflüssiger mag. Ich verwende manchmal auch nur eine halbe Banane. Wer sich erst mal vorsichtig an den Kürbisgeschmack herantasten will, verwendet lieber 150 g Kürbismus.

2.Pumpkin Spice Gewürz besteht aus Zimt, Ingwer, Muskat, Piment und Nelken (siehe Rezept in meinem Kochbuch).

Variation: Oranger Gemüse-Smoothie

3.Dazu verwende ich Eiswürfel, Saft einer Orange, 150 ml Karottensaft, eine halbe oder ganze gefrorene Banane, 200 g Kürbispüree und Pumpkin Spice Gewürzmischung. Es gibt auch einen Bananen-Karottensaft; wenn man diesen verwendet, kann man die Banane weglassen. Dieser Smoothie schmeckt mir auch warm. Dann lasse ich Eiswürfel weg und erwärme alles leicht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Getränk; Herbstlicher Kürbismus-Smoothie“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Getränk; Herbstlicher Kürbismus-Smoothie“