Eingekochte Apfelspalten

1 Std leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Äpfel etwas
Zucker etwas
Vanillienzucker etwas
Wasser etwas

Zubereitung

Die Mengenangaben habe ich offen gelassen, da jeder soviel nehmen kann wie er eben möchte. Äpfel (feste Sorte) entkernen und in Spalten schneiden und in kalt Wasser legen, damit sie nicht braun werden.Die Gläser vorbereiten und dann die nicht zu dünnen Spalten einfüllen.Wer es sehr süß mag nimmt etwas mehr zucker ansonsten weniger. Etwas Vanillienzucker dazugeben und mit Wasser auffüllen ,so das alles gut bedeckt ist.Gläser verschließen und ca.30 min kochen lassen. das heißt ab da wo das wasser kocht ,30 min.Gläser aus dem Wasser nehmen und auf einem Handtuch auskühlen lassen.Da ich das zum ersten mal eingekocht habe, habe ich natürlich ein Glas zum kosten aufgemacht und ich muss sagen ,die Äpfel sind echt gut geworden. Immer noch schön knackig und das war mir wichtig dabei.Sonst kann ich auch mus kochen.Die Apfelsorte kann ich nicht benennen, weil ich die Geschenkt bekomm.Jedenfalls ne alte Apfelsorte

Auch lecker

Kommentare zu „Eingekochte Apfelspalten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eingekochte Apfelspalten“