Nudelsalat

20 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Gabel-Spaghetti 500 Gramm
Champignons in Scheiben geschnitten 1 Glas
Majonäse 1 Glas
Ketchup 5 Esslöffel
Fondor 2 Esslöffel
Erbsen + Möhren 155 g Abtropfg. 2 Dosen
Mais 285 g Abtropfg. 1 Dose
Dillspitzen 2 Esslöffel

Zubereitung

1.Die Nudel in einem Topf mit Salzwasser nach Anleitung al dente kochen. Die Nudel in ein Sieb schütten und abtropfen lassen. In einer großen Schüssel Majonäse, Ketchup, Fondor und Dillspitzen gut verrühren. Die abgetropften und etwas abgekühlten Nudel dazugeben und alles gut vermengen. Bei den Möhren und Erbsen, Mais und den Champignons die Flüssigkeit abschütten, zu den Nudeln geben und unterheben.

2.Den Nudelsalat am besten über Nacht durchziehen lassen. Wir essen ihn so als Beilage und als Hauptgericht werden noch Wiener Würstchen hinein geschnitten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsalat“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsalat“