Dorade gebraten dazu frischer Gartensalat à la Biggi

Rezept: Dorade gebraten dazu frischer Gartensalat à la Biggi
Biggi`s Fisch = schnelle schmackhafte sommerliche Küche
0
Biggi`s Fisch = schnelle schmackhafte sommerliche Küche
6
662
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Doraden
zum Braten
Kokosoel
Gewürze
innen
Raz El Hanout / Gewürzmischung
2 Stück ganze
Limettenscheiben
aussen
Limettensalz
Salat
1 Stück
Kopfsalat
1 Stück
Zwiebel
1/2 Stück
Birne frisch
1/2 Stück
Apfel
2 Teel.
Zucker oder Honig
5 Essl.
Olivenoel
5 Essl.
weisser Balsamico
Pfeffer und Salz
etwas Mehl
zum mehlieren der Dorade
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.06.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dorade gebraten dazu frischer Gartensalat à la Biggi

Riesen Champignons gebraten und als Chips

ZUBEREITUNG
Dorade gebraten dazu frischer Gartensalat à la Biggi

1
Die Doraden waschen und mit Krepppapier abtrocknen. Den Bauchraum mit Raz El Hanout / Gewürzmischung einreiben. Dann die aufgeschnittenen Limettenscheiben hier hineinlegen. Die Haut mit Limettensalz einreiben und etwas Olivenoel drüber rieseln lassen.
2
In einer Pfanne Kokosoel zerlassen und die Doraden hierdrin nachdem sie leicht meliert wurden braten. Jede Seite 8 Minuten. In dieser Zeit wird der Kopfsalat gewaschen und in Stücke geschnitten. Zum abtropfen in ein Sieb geben. Das Dressing mit den aufgeführten Zutaten wird nun ebenfalls zubereitet. Hierfür werden Apfel und Birne gerieben, die Zwiebel gewürfelt und dann zu dem Rest der Dressingzutaten gemischt.
3
Die fertig gebratenen Doraden werden nun aus der Pfanne geholt und als erstes die Haut abgezogen. Dann werden vorsichtig die Filets herausgenommen und auf den vorbereiteten Tellern mit dem Kopfsalat trapiert. Etwas grobes Salz als Finish sowie einen Teel. von dem Bratenfett drüber geben. Dressing nun gleichmässig drüberlaufen lassen und etwas Basilikum für die Farbe obenauf - fertig !!!
Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi ♥

KOMMENTARE
Dorade gebraten dazu frischer Gartensalat à la Biggi

Benutzerbild von Adefa
   Adefa
Einer meiner Lieblingsfische! Lecker! GLG
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
und er ist recht vielseitig einsetztbar- sowohl zu Mittag als auch kalt zu Essen !!! Dankeschön und GLG Biggi ♥
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ein für mich wunderbares Gericht.Ich komme vom Meer,und Fisch ist für mich das beste was es gibt.Vor allem so wie Du ihn zubereitest hast, mit dem tollen fruchtigen Salat. Spitzenmäßig.Großes Lob. LG Brigitte
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
alleine schon aus diesem Grunde würde auch ich gerne wieder am Meer wohnen. Ich wohne im Dreiländereck- und hier gibt es eigentlich auch reichlich Fisch wegen der Nähe zur holländischen Küste. Sooft es möglich ist gehe ich auf den Markt und kaufe ihn dort - Frisch ein. Danke für dein tolles Feedback liebe Brigitte und ich wünsche dir einen tollen Sonntag !!! GLG Biggi
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
So wie du die Dorade zubereitet hast, würde ich sie sofort essen. Da brauche ich nicht mal Salat, lach. 5* für dich und viele Grüße von Frank.
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
muss auch nicht sein lieber Frank- die Dorade geht auch "Ohne" Dankeschön und GLG Biggi ♥
Benutzerbild von ChinaRalf
   ChinaRalf
Toll, ich bin der Erste, der dieses wunderschöne Rezept bewerten darf. Natürlich mache ich das sehr gerne, da Deine Rezepte immer ein Traum sind. So auch dieses mal. LG Ralf
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Mein lieber Ralf- ich fühle mich geschmeichelt- das Wort immer ist ja fast schon zuviel des guten :) aber da ich die Rezepte ja veröffentliche- bin ich ja auch vom Ergebnis überzeugt und es freut mich dass ich damit deinen Gusto so toll treffe. Danke und GLG Biggi ♥
   S****a
Achja, und vom Teller sieht man diesmal ja auch etwas :-)
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
:):):) naja- das mit den ganzkörpertellerfotos dauert noch etwas - ich übe mich grade an neuen Gerichten. Werde dann eurem Wunsch gerne nachkommen :):) bis dahin müssen die alten PIC`s aber auch futsch !!! Ist dann eben alles Oberbegriff = Resteküche. GLG Biggi ♥
   S****a
Ich hab so Huuunger!!! :o) Hab heute erst ne Suppe gegessen und komme schnell zu dir. Auf dein tolles Mahl hätte ich gerade richtig Bock :-) Fisch liebe ich sowieso und dein toller fruchtig frischer Salat ist bestimmt auch Hammer! Nehme mir wieder mal ein Beispiel an dir, liebe Biggi ;-) GLG Uschi
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Liebe Uschi......aber gerne doch eine extra Portion Salat dazu !!! wenn du magst bekommste sogar ne ganze Dorade- die sind ja nicht sooooo riesig !!! Danke dir ganz lieb und sende ♥liche Grüsse !!!

Um das Rezept "Dorade gebraten dazu frischer Gartensalat à la Biggi" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung