Paprika-Steak mit Zwiebeln und Beilagen

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Paprika-Steaks `a 300 g ( Hier: Von ALDI Nord ! ) 2
Sonnenblumenöl 2 EL
Zwiebeln / 6 Stück 400 g
Sonnenblumenöl 1 EL
Butter 1 EL
Zucker 1 TL
Kirschpaprika gefüllt mit Frischkäse / 150 g ( Hier: Von ALDI Nord ! ) 1 Packung
grüne Oliven mit Frischkäse und Zitrone / 150 g ( Hier: Von ALDI Nord ! 1 Packung
getostestes Weißbrot 6 Scheiben
Knoblauchzehen 4
Diversere Grillsaucen etwas

Zubereitung

Paprika-Steaks in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl ( 2 EL ) von beiden Seiten gold-braun braten. Die Marinade aus der Packung darüber verteilen/träufeln. Zwiebeln schälen, quer halbieren und in einer Pfanne mit Butter ( 1 EL ), Sonnen-blumenöl ( 1 EL ) von beiden Seiten braten/schmoren. Dabei mit Zucker ( 1 TL ) bestreuen. Weißbrot in Scheiben schneiden und toasten. Knoblauchzehen schälen. Paprika-Steaks mit gebratenen Zwiebeln und Beilagen ( Geröstetes Weißbrot, Kirschpaprika und Oliven ) servieren. Zum Essen das Weißbrot mit den Knoblauchzehen kräftig einreiben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprika-Steak mit Zwiebeln und Beilagen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprika-Steak mit Zwiebeln und Beilagen“