Ein Abendessen zu Zweit

Rezept: Ein Abendessen zu Zweit
( Auch die Augen essen mit ! )
6
( Auch die Augen essen mit ! )
2
2834
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
marinierte Nackensteaks vom Schwein à 170 g
2 EL
Sonnenblumenöl
1
Grillpfanne
200 g
kleine, braune Champignons ( Hier: 20 Stück )
2
Zwiebeln ca. 200 g
4 EL
Sonnenblumenöl
1 EL
Butter
1 TL
Zucker
1
Tomate ca. 100 g
1
Kiwi ca. 100 g
Kräuterbutter
grobes Meersalz aus der Mühle
bunter Pfeffer aus der Mühle
0,5
Baguette
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.07.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Ein Abendessen zu Zweit

ZUBEREITUNG
Ein Abendessen zu Zweit

Marinierte Nackensteaks in einer Grillpfanne mit Sonnenblumenöl ( 2 EL ) von beiden Seiten gold-braun braten. Champignons putzen/bürsten. Zwiebeln schälen und quer halbieren. Champignons mit den Zwiebelhälften in einer Pfanne mit Sonnen-blumenöl ( 3 EL ) und Butter ( 1 EL ) von beiden Seiten braten. Die Zwiebelhälften dabei mit Zucker ( 1 TL ) bestreuen. Tomate den Stielansatz entfernen und dekorativ halbieren. Kiwi die Enden abschneiden und ebenfalls dekorativ halbieren. Alle Zutaten auf zwei Tellern anrichten, die Steaks mit Kräuterbutter belegen, die Teller mit groben Meersalz aus der Mühle und bunten Pfeffer aus der Mühle nachwür-zen und mit Baguette servieren.

KOMMENTARE
Ein Abendessen zu Zweit

Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Das ganze halbiert und es paßt für mich, gell und Juchee !
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Sehr schönes Rezept, die Nackensteaks sind leider aus der Packung und nicht vom Metzger, macht aber nichts. MfG Kochecke48

Um das Rezept "Ein Abendessen zu Zweit" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung