Rhabarber-Bananenmarmelade mit Cointreau

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Rhabarber, geschält 720 gr.
Banane, geschält 620 gr.
Gelierzucker 2:1 670 gr.
Zitronensaft 2 el
Butter 1 Stückchen
Cointreau 50 ml

Zubereitung

1.den Rhabarber, waschen, schälen und in kleine Scheibchen schneiden. Die Bananen schälen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden.

2.Die Früchte nun mit dem Gelierzucker und dem Zitronensaft vermischen, fein pürieren und über Nacht ziehen lassen.

3.die Masse nun in einem geeigneten Topf langsam erhitzen, das Stückchen Butter zugeben und zum kochen bringen. Dann so lange unter rühren sprudelnd kochen lassen bis die Masse ausreichend geliert. Jetzt noch den Cointreau unterheben und die Masse in vorbereitete Gläser abfüllen. Deckel drauf und bei Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rhabarber-Bananenmarmelade mit Cointreau“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rhabarber-Bananenmarmelade mit Cointreau“