Basilikum-Eis

leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
abrieb von einer Zitrone 1 Sück
Vanilleschote 1 Stück
Schlagsahne 480 ml.
Eigelb 4 Stück
Zucker 120 Gramm
Basilikumblätter 2 Bund
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1355 (323)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
22,6 g
Fett
25,4 g

Zubereitung

1.die Zitronenschale fein abreiben ..Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark heraus kratzen und beides mit der Zitronen- schale, Sahne aufkochen. 20 Minuten ziehen lassen. Vanilleschote entfernen.

2.Eigelb und Zucker mit den Quirlen des Handrührers cremig aufschlagen.. die warme Vanillesahne langsam unter Rühren zugießen..die Masse in einen Topf geben und unter ständigem Rühren mit einem Gummispatel erhitzen (nicht kochen!), bis die Masse cremig-dicklich ist. Masse durch ein Sieb in einen Topf gießen, Zitronensaft unterrühren und abkühlen lassen.

3.Basilikumblätter fein hacken.. und unter die Masse geben.. im Gefierfach ca. 8 Stunden fest werden lassen..

4... z.B. mit Erdbeeren servieren....

Auch lecker

Kommentare zu „Basilikum-Eis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Basilikum-Eis“