Kartoffel-Rosen

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln mit dünner, sauberer Schale 4 große
Butter flüssig etwas
Pfeffer, Salz etwas

Zubereitung

1.Ofen auf 170° Umluft vorheizen. Muffinformen ausbuttern.

2.Kartoffeln waschen, abbürsten, hauchdünn hobeln (Finger muss durchscheinen). Die dünnen Scheiben halb überlappend nebeneinander ca. 50 cm lang aufreihen. Dann mit Druck den Strang von einer Seite her aufrollen und aufrecht in die Förmchen stellen. Dabei fallen sie etwas auseinander. In die Mitte dann noch einzelne, kleine Blättchen stecken. Etwas Butter verflüssigen, die Rosen damit begießen und die Oberfläche leicht pfeffern und salzen.

3.Förmchen auf mittlerer Schiene in den Ofen schieben. Backzeit etwa 45 Min. Der obere Rand der "Rosen-Blätter" sollte gut gebräunt sein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Rosen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Rosen“