Bärlauchnudeln

40 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bacon-Scheiben 50 gr.
Datteltomaten 50 gr.
Bärlauch frisch 50 gr.
Kapern im Glas 0,5 TL
Sonnenblumenöl 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
Spaghetti 250 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1557 (372)
Eiweiß
8,9 g
Kohlenhydrate
39,3 g
Fett
20,0 g

Zubereitung

1.Bärlauchblätter waschen ,trocken schütteln und in grobe Stücke schneiden. Tomaten halbieren und mit den Kapern ,Bärlauch ,Sonnenblumenöl ,Salz und Pfeffer mit einem Mixstab fein pürieren .

2.Baconscheiben in dünne Streifen schneiden und in einer Pfanne ohne Fett knusprig ausbraten .

3.Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen . Nudeln abgießen und 2-3 El Nudelkochwasser auffangen.

4.Bärlauchmix in die Pfanne geben und 1-2 Min. erwärmen .2-3 El Nudelkochwasser zugeben und verrühren .Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.Die Nudeln in die Bärlauchsauce geben und gut miteinander vermischen .Nach Belieben mit etwas Bärlauch garniert servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bärlauchnudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bärlauchnudeln“