Erdbeer- Rhabarber- Kuchen mit Baiser

1 Std 50 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Rhabarber frisch 300 Gramm
Erdbeeren frisch 300 Gramm
Zucker fein 140 Gramm
Zitronen-Zucker 5 Gramm
Orangen-Zucker 5 Gramm
Bourbon-Vanillezucker 8 Gramm
Butter weich 125 Gramm
Eigelb 3 Stück
Eier 2 Stück
Mehl 150 Gramm
Speisestärke 50 Gramm
Backpulver 1,5 Teelöffel
Für den Baiser:
Eiweiß 3 Stück
Salz 1 Prise
Zucker extrafein 150 Gramm
Zitronensaft 1 Teelöffel

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
1 Std 20 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
2 Std 20 Min

1.Rhabarber waschen, evtl. die Schale abziehen (bei ganz jungem Rhabarber ist es nicht nötig) und in ca. 1,5- 2 cm breite Stücke schneiden. Erbeeren waschen und vierteln, in eine Schüssel geben, mit dem Rhabarber vermischen, 1 Esslöffel Zucker drüber streuen und vermengen, abgedeckt beiseite stellen. Backofen auf 160°C Heißluft vorheizen. Eine 26er Springform etwas einfetten und mit Backpapier komplett auslegen.

2.Mehl, Speisestärke und Backpulver abwiegen, vermischen und sieben. Weiche Butter mit allen Zuckern, Eigelb und Eier gut verrühren, bis es eine schöne aufgelockerte Creme ergibt. Dann Löffelweise das Mehlgemisch unterrühren. Der gebildete Fruchtsaft aus der Schale abschöpfen und auch noch unter dem Rührteig rühren.

3.Teig in die Springform geben und mit Rhabarber und Erdbeeren belegen und für ca. 50-60 Min. backen. In der Zwischenzeit kann das Baiser gemacht werden. Eiweiße mit Salz steif schlagen und dann nach und nach Zucker und Zitronensaft unterrühren, bis der Zucker aufgelöst ist.

4.Kuchen aus dem Ofen nehmen und die Baisermasse darauf verteilen, entweder mit einem Löffel oder einem Spritzbeutel mit Tülle. Nun für ca. 20 min. weiterbacken. Evtl. die Temperatur etwas reduzieren, je nachdem wie hell man das Baiser haben möchte. Ich mag es ganz leicht angebräunt.

5.Kuchen herausnehmen und erkalten lassen, erst dann aus der Form nehmen und genießen!

6.Guten Appetit! Bom Apetite!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer- Rhabarber- Kuchen mit Baiser“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer- Rhabarber- Kuchen mit Baiser“