Schokoküchlein mit flüssigem Kern

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schokolade 80% Kakao 100 g
Butter 100 g
Zucker 120 g
Mehl 50 g
Salz 1 Prise
Eier 3
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2188 (523)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
57,0 g
Fett
31,0 g

Zubereitung

1.Den Backofen auf 220Grad vorheizen und vier Förmchen gut ausbuttern und mit Zucker ausstreuen.

2.Die Schokolade zusammen mit der Butter im heissen Wasserbad schmelzen lassen. Gut verrühren. Dann nach und nach die Eier gut unterrühren. Dann den Zucker, das Mehl und die Prise Salz dazugeben und alles gut verrühren. Dann die Masse einmal kurz mit dem Zauberstab durchrühren.

3.Die Förmchen nun mit dem Teig zu 3/4 füllen und ca. 10 - 12 Minuten backen. Dann die Küchlein mit einem spitzen Messer vom Rand lösen und auf einen Teller stürzen und mit Puderzucker bestreuen.

4.Dazu passen Früchte aller Art oder auch ein sehr schönes Vanilleeis.

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoküchlein mit flüssigem Kern“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoküchlein mit flüssigem Kern“